Aktuelle Events

Heute Bezirkskönigschießen mit Ball der Könige in Natingen

Am 21.06. gedenkt die Kirche Aloisius von Gonzaga, unserem Jungschützenpatron. Zu seinen Ehren treffen sich die Jungschützen alljährlich.

Am Donnerstag, 03. Juni 2010 nehmen die Schützenbrüder in Uniform an der Eucharistie zum Fest Fronleichnam um 10:00 Uhr „Auf der Freiheit“ an der Burg (bei guten Wetter) und der sich anschließenden Sakramentsprozession teil.

Die Dringenberger Pfarrgemeinde lädt herzlich ein zum Pfarrfest auf Fronleichnam am nächsten Donnerstag, dem 03.06.2010.

Königspaar Marcel Beller und Melanie Lüke im Mittelpunkt beim Schützenfest im Burgdorf Dringenberg

Sonnenschein und angenehme Temperaturen brachten beim Schützenfest allen Festteilnehmern gute Laune.

Am 03.06.2010 feiert die Dingenberger Kirchengemeinde ihr Pfarrfest auf dem Burgvorplatz. Dazu findet am Donnerstag, dem 27.05.2010 ein weiteres Vorbereitungstreffen statt.

Anbei die Einladung des Pfarrgemeinderates.

Beim Schützenfest an den Pfingsttagen erwarten König Marcel Beller und seine Königin Melanie Lüke angenehme Temperaturen, viel Sonnenschein und jubelnde Zuschauer. Das Festprogramm verspricht wieder einmal vom Pfingstsamstag bis Pfingstmontag festliche Momente, glanzvolle Umzüge und 3 Abende Festball in der Zehntscheune mit der Tanzband „Opus One“.

Die Jungschützen treffen sich am Dienstag um 18:30 Uhr, um die Straße zum König gebührend mit Fähnchen und Fahnen zu schmücken!

Treffpunkt ist beim König!

Die Jungschützen treffen sich am Dienatag um 18:30 Uhr, um die Straße zum König gebührend mit Fähnchen und Fahnen zu schmücken!

Treffpunkt ist beim König!

Neben unseren neuen Majestäten, dem Hofstaat und den Begleitern gibt es natürlich auch wieder einige Jubelkönigspaare. Im folgenden sind kurz und knapp nochmals alle Namen übersichtlich zusammen gestellt.

Trauerfall

Im Alter von 90 Jahren ist unser Schützenbruder und Ehrenoffizier

Heinrich Heising, Querweg 15

am 15. Mai 2010 verstorben.

Heinrich war seit dem 01.01.1948 Mitglied unserer Bruderschaft. In seiner aktiven Zeit hat er verschiedene Vorstandsaufgaben übernommen. Für seine besonderen Verdienste wurde er mit dem Burgorden und dem silbernen Verdienstkreuz ausgezeichnet.

Wir wollen Ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Das Seelenamt für den Verstorbenen ist am Mittwoch, dem 19. Mai 2010 um 14:30 Uhr in der St. Marien-Pfarrkirche zu Dringenberg. Im Anschluss daran ist die Beisetzung auf dem Friedhof.

Um rege Teilnahme wird gebeten.

(C) 2006-2019 St. Sebastian-Schützenbruderschaft Dringenberg e.V.