Die Pandemie schränkt weiterhin unser aller Leben ein. Auch die Vereine sind davon betroffen. So ist es beispielsweise eine Herausforderung, die jährlichen Mitgliederversammlungen durchzuführen.

Aktuell sinken die Inzidenzen und die Landesregierung NRW hat die bestehende Coronaschutzverordnung mit Gültigkeit ab 21. Juni 2021 abgepasst.

In diesem PDF sind die nun gültigen Relegungen mit besonderem Blick auf Mitgliederversammlungen beigefügt. Wann und wie die Schützenbruderschaft eine Mitgliederversammlung durchführt, wird rechtzeitig bekannt gegeben.

(C) 2006-2021 St. Sebastian-Schützenbruderschaft Dringenberg e.V.